Unsere zweite Schülermannschaft lieferte sich einen spannenden Kampf gegen die Gastgeber aus Niederlinxweiler, behielten jedoch am Ende die Oberhand und damit den verdienten Sieg. Ausschlaggebend für den Spielverlauf war der Gewinn beider Anfangsdoppel. Sie spielte in der Aufstellung Johannes Krass, Mehmet Altug, Bennet Burg (2) und Josephine Siegemund (2). (rl)